Seit über 300 Jahren engagieren sich kulturinteressierte
Menschen in hohem Maß für das Theater- und Musikleben
in Kempten. Zuletzt waren das zwei Organisationen. Die "Theatergemeinde Kempten" war zuständig für die
Gestaltung und Organisation eines regelmäßigen Theater-
und Musikangebots im Stadttheater. Der Förderkreis
"Zugabe" unterstützte die Sanierung und den zukunfts-
tauglichen Umbau des Theatergebäudes mit über einer Million Euro. Beide Vereinigungen haben ihre Arbeit im Jahr 2007 beendet.



Die Ziele der TuM

  • Vertretung des am Theater- und Musikleben in Kempten interessierten Publikums gegenüber der Theaterleitung und in entsprechenden Gremien
  • Ideelle und finanzielle Förderung der kulturellen Angebote im Stadttheater, insbesondere im Programm der Theater Kempten gGmbH
  • Unterstützung der Arbeit im und für das Stadttheater durch tätige Mithilfe

Die Angebote der TuM

  • Besondere Angebote für Veranstaltungen im Stadttheater, insbesondere von Veranstaltungen der Theater Kempten gGmbH
  • Besuch von Proben
  • Gespräche mit Künstlerinnen und Künstlern
  • Eine Veranstaltung der Theater- und Musikgesellschaft mit kulturellem Programm im Stadttheater
  • Gratisbezug und -zustellung von aktuellen Informationen

Mitgliedschaft und Beiträge

Um Mitglied zu werden, füllen Sie bitte die Beitrittserklärung aus und senden Sie an die darauf angegebene Adresse. Die Beitrittserklärung können Sie hier als PDF downloaden.
Wenn Sie die Theater- und Musikgesellschaft fördern möchten, können Sie hier das Spendenformular downloaden.

Jahresmitgliedsbeiträge
60 Euro für Einzelpersonen
80 Euro für Familien
20 Euro für Schüler, Studenten und Auszubildende
250 Euro für Personenvereinigungen, juristische Personen und Gebietskörperschaften